Tattoo's entstehen bei uns immer gemeinsam mit dem Kunden. Termine vergeben wir erst nach einer umfassenden Beratung. Wir helfen bei der Stilfindung und der optimalen Platzierung.
parallax-3

Wie wählt man ein Tattoo aus?

1.

Vermeiden Sie vorschnelle Entscheidungen.

Wenn Sie sich tätowieren lassen, weil Sie betrunken  sind, rebellisch oder Ihre Freunde Sie anstacheln, dann lassen Sie sich aus den falschen Gründen tätowieren, und die Wahl, die Sie treffen, spiegelt wahrscheinlich diesen Mangel wahrscheinlich wieder.

2.

Überlegen Sie sich, wo Sie die Tätowierung haben möchten.

Dies wird einen gewissen Einfluss auf den Entwurf haben, insbesondere wenn es sich um einen intimen Entwurf handelt. Für alle Körperteile, die Sie regelmäßig zeigen (und das ist eine Menge Körper, wenn Sie einen Bikini oder Boardshorts tragen), dann lässt das nicht viel Platz für intime Tätowierungen, die Ihre Großmutter nicht sehen soll.

3.

Wir nehmen uns ausreichend Zei, um das Design zu verfeinern und ein Design auszuwählen, das für Sie von Bedeutung ist.

Gemeinsam können wir einen passenden Entwurf oder ein fertiges Design erstellen.

4.

Think before you ink.

Wenn Sie sich sicher sind, warten Sie noch etwas, um sicher zu gehen. Letztendlich kann ein gut gewähltes Tattoo-Design eine Sache der Schönheit und der Vertrauenssteigerung sein. Eine schlecht gewählte, aus einer Laune heraus gemachte Tätowierung kann Sie für alle Zeiten unglücklich machen.
parallax-4

Ready?

Ready?